FABU Massivhaus HandelsgmbH

Andreas Fangmeyer
Sportplatzgasse 12
2104 Spillern

Telefon: 02266 80 411
Fax: 02266 81 145
E-Mail: officetowncountryat

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

ZUM KONTAKFORMULAR

Doppel- und Reihenhäuser von 110 m² - 140 m²

Doppelhaus vs. Reihenhaus

Ein Doppelhaus besteht aus zwei nebeneinanderliegenden Wohnhälften, die über zwei separate Eingänge verfügen. Ein Reihenhaus hingegen ist ein Haus mit mindestens drei oder mehr direkt aneinander gebauten Wohngebäuden mit kleinen Garteneinheiten. Dabei unterscheidet man zwischen Reihenendhaus und Reihenmittelhaus.

Doppelhaus Linz 110

Maximaler Wohnkomfort bei optimalen Außenmaßen

Doppelhaus City 140

Auffallend und zeitlos modern

Doppelhaus Wien 139

Harmonisches und funktionales Wohnen

Reihenhaus Wien 139

Vorteile nutzen – individuell in der Gemeinschaft leben

Moderne Doppelhäuser

Modernes Doppelhaus

Immer mehr Menschen wünschen sich ein massiv gebautes Haus, das auf immer knapper werdende Grundstücksflächen ausgerichtet ist. Das Doppelhaus wird diesem Trend gerecht, ist für viele Bauherren mit Familie erschwinglich und lässt den Traum vom Hausbau in Stadtnähe zu mietähnlichen Konditionen wahr werden. Unsere Doppelhäuser verfügen über zwei getrennte Eingänge, somit bietet eine solche Immobilie viele Vorzüge. Zum einen kann man beispielsweise auch mit einer großen Familie in ein solches Haus einziehen, wobei die verschiedenen Generationen oder Familien jeweils eine "eigene" Immobilie bewohnen. Andernfalls nutzen viele Menschen auch die Art der Immobilie, um die Finanzierung zu erleichtern. Denn wenn eine Doppelhaushälfte selber bewohnt wird, kann die andere vermietet werden und somit die laufenden Kosten für die Finanzierung erträglicher machen. Darüber hinaus besteht immer noch die Möglichkeit, in späteren Jahren die zweite Doppelhaushälfte wieder selber zu übernehmen, um beispielsweise die eigenen Kinder in diesen Teil der Immobilie ziehen zu lassen.

 

Reihenhaus – eine Reihe guter Gründe

Das Reihenhaus ist, bei teuren Grundstückspreisen, die ideale Alternative zum klassischen Einfamilienhaus. Es kommt mit relativ kleinem Grundstück aus, da es an zwei Seiten bis an dessen Rand reicht. Nach vorne und hinten bleibt trotzdem genügend Platz für einen eigenen Garten. Auch wenn eine Reihenhaussiedlung ein gutes Nachbarschaftsverhältnis erfordert: Dank moderner Schallisolierungen bleibt die Geräuschkulisse der Nachbarn draußen, wenn man Ruhe möchte.
Nicht nur aus Kostengründen entscheiden sich viele Häuslebauer für ein Reihenhaus. Auch kontaktfreudige Menschen fühlen sich in einer idyllischen Reihenhaussiedlung garantiert wohl. Denn ob Reihenendhaus oder Reihenmittelhaus: Hier kann man noch ein wirklich gutes Nachbarschaftsverhältnis erleben und so manchen netten Menschen kennenlernen.

 

 

© Town & Country Lizenzgeber Österreich : www.HausAusstellung.at