FABU Massivhaus HandelsgmbH

Andreas Fangmeyer
Sportplatzgasse 12
2104 Spillern

Telefon: 02266 80 411
Fax: 02266 81 145
E-Mail: officetowncountryat

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

ZUM KONTAKFORMULAR

Massivhaus-Anbieter Town & Country Haus kann die Prüfung seiner Bauwerkverträge durch den TÜV vorweisen

 

Verbraucherschützer fordern zum Schutz der Bauherren mehr Transparenz der Bauwerkverträge

Was Verbraucherschützer und Bauherrenschutzverbände seit langem fordern, hat Town & Country Haus in die Tat umgesetzt: Der TÜV bescheinigt die Transparenz und umfassende Sicherheit der Bauwerkverträge des führenden Massivhausanbieters im deutschsprachigen Raum.

Die Notwendigkeit solcher Orientierungshilfen für private Bauherren steht außer Frage: Immer mehr Menschen entscheiden sich für Wohneigentum. Ob ein Hausbau gelingt oder nicht, hängt von der Qualität des Bauvertrags ab. Eine aktuelle Studie (Stand: November 2012) des Instituts Privater Bauherren hat ergeben, dass 97 Prozent aller Verträge, die private Bauherren mit Generalunternehmen oder Bauträgern abschließen, Mängel haben. Laut Verbraucherschützern müssen Bauherren insbesondere auf einen konkreten Terminplan mit Angaben zu Bauzeiten und Fertigstellung, garantierte Fixpreise, eine Baufertigstellungs-Bürgschaft sowie ein Baugrundgutachten des Grundstücks achten, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Town & Country Haus ist der erste Anbieter, der die Bau- und Leistungsbeschreibung seiner Bauwerkverträge einer TÜV-Prüfung unterzogen hat. Der TÜV bescheinigt in seinem Gutachten, „dass der Vertrag vollständig alle Gewerke, Bauteile und Baustoffe beschreibt und die beschriebenen Bauteile mindestens dem Niveau der anerkannten Regeln der Technik“ entsprechen. Der TÜV attestiert Town & Country Haus darüber hinaus, dass die Unterlagen so transparent und verständlich formuliert sind, dass auch private Bauherren ohne tiefere Sachkenntnis leicht einen Vergleich zu anderen Anbietern ziehen können.
„Das Gutachten des TÜV ist bisher am Markt einzigartig und für Bauherren ein verlässlicher Indikator. Ein verständlich formulierter, in seinen Bestandteilen seriöser und standardisierter Bauwerkvertrag bietet Kunden Sicherheit sowie Transparenz“, so Florian Haas, Vorstand der Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e.V. „Bei diesem geprüften Standardvertrag kann sich der Bauherr den zusätzlichen Gang zu einem Gutachter sowie die juristische Prüfung sparen.“

Town & Country Haus konzentriert sich seit vielen Jahren auf die Sicherheit und Qualität des Hausangebots. „Mit diesem Gutachten werden wir unserem Anspruch, den Bauherren umfassende Sicherheit vor, während und nach der Bauphase zu gewährleisten, gerecht“, so Herr Fangmeyer, Town & Country Haus Lizenzgeber.